3. ARBEITEN MIT FARBE
Das Malen auf Wänden und großen strukturierten Flächen.

Wandmalerei

Wandmalerei

Illusionsmalerei

Illusionsmalerei

Wandmalerei

Wandmalerei

Wände sind schwer beiseite zu stellen. Um zügig ein Ergebnis zu erreichen verlangt das Malen auf Wänden eine gewisse Vorbereitung und deswegen genaue Kenntnisse von den eigenen künstlerischen Möglichkeiten und denen, die dir die Materialien zur Verfügung stellen.
Vorbereitung unterstützt die Konzentration auf das entstehende Motiv und verkürzt die Ausarbeitung.:
Häufig arbeite ich an großen Flächen mit Acrylfarben.
Ich nehme die Farbe direkt aus dem Farbeimer und mische sie auf einer Folie, die auf dem Tisch ausgebreitet ist. Wenn ich etwas besonders Gutes tun (besondere Effekte erzielen) möchte, bereite ich die Acrylfarbe in besonderer Weise vor. Die unter dem Pinsel trocknenden Farben zwingen mich zur Eile, deswegen bereite ich manche Farbtöne schon vorher in einem Plastikbehälter vor. Das Vorbereiten /Abtönen der Acrylfarbe hilft mir bei der Durchführung der Gemälde. Ich lege dabei den Farbraum des Werkes fest und vermeide „Mischfehler“ während der Eile des Malens. Meine Konzentration kann jetzt voll auf die Ausgestaltung und Füllung der Komposition eingesetzt werden.

wandmalerei

Wandmalerei

Wandmalerei

Wandmalerei

 

Ritter der Apokalypse

Ritter der Apokalypse

Wandgestaltung

Wandgestaltung

 

Wandgestaltung

Wandgestaltung

Das Untergrundbild.

Farben mit Weiß gemischt sind „vorgebrochen“ und bereit für schnelles „Ton in Ton“-Arbeiten. Meistens verteile ich die Farbe mit einem großen Pinsel auf die Wand und versuche die Töne dort „Nass in Nass“ zu mischen, bevor sie zu härten beginnt. Ich habe ein paar Sekunden, um sie in einer gewünschten Weise zu einzureiben, bevor sie antrocknet. Oft werde ich scheitern. Mach dir keine Sorgen darüber, du malst einfach andere Teile des Bildes (setzt das Malen an anderen Teilen des Bildes fort). 
Es ist große Kunst, es erfordert Mut, die „fiesen Teile“ des Bildes momentan auszulassen, und die Arbeit weiter fortzusetzen.
Schon vorher wissen, wie ich scheinbare Fehler korrigieren werde.
Acryl trocknet schnell und du kannst es nach ein paar Minuten neu übermalen. –
Jeder Pinselstrich hinterlässt jedoch eine Markierung auf der Grenze der Übergänge /den Ansätzen; es zeigt sich ein scharfer Kontakt der Linien, zwischen Alt und Neu. Scharfe Grenzen können stören, wenn das gesamte Bild frei ist von linearen Konturen und starken kontrastreichen Farbübergängen. In diesem Fall mildere ich die Wirkung der Kanten, der aneinander grenzenden Malschritte, mit der Airbrush. Versehentlich ausgewählte Farben können jetzt zusätzlich leicht umgewandelt werden, das Erreichen der zartesten Nuancen in ihren Schattierungen wird so möglich.
Der Untergrund.
Ein Gemälde entsteht aus mehreren übereinander gemalten Bildern. Verschieden feine Stufen der Ausarbeitung sind „liegen übereinander“ und jede Schicht beeinflusst die andere. Der Gesamteindruck der gemeinsam erscheinenden Schichten prägt das Kunstwerk.

Wandgemälde

Wandgemälde

Wandmalerei

Wandmalerei

Illusionsmalerei

Illusionsmalerei

Wandmalerei

Wandmalerei

Illusionsmalerei

Illusionsmalerei

Stuckatur

Stuckatur

Auch wenn ich das Bild grob mit einem gewöhnlichen Farbroller skizziere, kann ich die Auswirkungen der einfachen Werkzeuge später mit Airbrush lindern und verbessern. Eine kleine Spitzpistole ermöglicht einen Wandel der Grundfarbe durch das Auftragen von lasierenden, teilweise transparenten Farbtönen.
Einige Hilfsmittel
Wenn du ein geometrisches Element im Bild benötigst, dann verwende Klebeband und sprühe mit der Airbrush auf der gewünschten Seite. Viele Male habe ich mit Hilfe der Spritzpistole wunderschöne Effekte an der Wand erzeugt .
Die Farbe durch echte Zweige mit Blättern zu spritzen, erstaunt mit hervorragenden Ergebnissen: Dickicht, Dschungel, Bambus.
Geplotterte, komplizierte Muster (als Schablone) aus einer Klebe-Folie geschnitten, beeilen die Arbeit unerlässlich.
Um die Lebendigkeit eines bestimmten Stils zu dekorieren kommen ägyptische Hieroglyphen und griechischen Mäander sehr sorgfältig zum Einsatz. Sie sind oft die genauesten Teile des Bildes, mit den präzisesten Konturen.
Mit geometrischen Vorlagen (Schablonen), replizierte ich leicht eine Form und spritze die verschiedenen Farben vielfach überlappend mit der gleichen Form. Beim Sprühen arbeitete ich hier mit deckenden Farben, die ergeben besonders gute Ergebnisse.

Wandmalerei

Wandmalerei

Dekoration

Dekoration

Disco Bilder

Disco Bilder

Es ist manchmal schwer zu unterscheiden, ob die Malerei mit dem Pinsel oder Spritzpistole realisiert ist. Das lasierende Spritzen von Farben verändert nur den Farbton der unteren Farbschichten.
Der Dünen-Effekt
Schwierige Untergründe mit tiefen Strukturen.
Airbrush hinterlässt manchmal einen unangenehmen Effekt der Künstlichkeit an den Wänden. Auf geprägten Wänden sind die flüssigen Farbreste plötzlich in Mustern versammelt, und erzeugen dunkle Flecken, wegen der Ungleichheiten im Untergrund. (Die Struktur des Hintergrundes wird durch den ungleichmäßigen Farbauftrag aufgrund der Verwirbelungen als eine „Licht-Schattenmuster“ hervorgehoben.) Es ist dies eine Schwäche der Airbrusch-Techniken.
Airbrush ist hervorragend geeignet für das feine Malen und das Zeichnen in Bildern und erspart die mühsame Weiterverarbeitung (Verfeinerung) mit traditionellen Werkzeugen.
Einen eigenen Mal-Stil für Großflächen finden.
Mit etwas Übung kann der Farbaufbau des Bildes direkt auf das Kolorieren und Konturieren mit der Airbrush ausgelegt werden. Die Vereinfachung besteht darin, das die schicht-genaue Farbwahl während des Eintragens der Farbe in das Bild entfällt. Genau genommen verzichte ich bei groben Strukturen auf die langwierige feine Ausarbeitung mit kleinen Pinseln. Diesen Schritt verlege ich auf das zeichnerische Überarbeiten mit der Spritzpistole.

Disco Dekoration

Disco Dekoration

Ich kann so feinste Details oder Konturen ausarbeiten oder flächige Wirkungen und Übergänge in der Gesamtkomposition erzielen.
Warum mit Tricks gegen Überraschungen antreten?
CONTINUE REDING- http://kunstarena.com/wandmalerei-2-877